Wohnanlage Neunkirchenweg in Ulm
Bauherr: Realgrund AG
Fertigstellung: 2009
Wettbewerb: 1. Preis

Mittels architektonisch ablesbarer Ebenen wird die gesamte Höhenentwicklung entsprechend des bestehenden Geländes bewältigt. Basis ist ein alles verbindendes Sockelgeschoss, aus dem wiederum die beiden Wohn-Baukörper hervorgehen.

BGF: 3.908 m²

Architektenleistung
Entwurf . Planung

 1   2